Home > Die 7 berühmtesten Flamenco-Lieder der Geschichte
7 canciones mas

Die 7 berühmtesten Flamenco-Lieder der Geschichte

Es stimmt zwar, dass es in allen Musikgenres Lieder gibt, die ein Vorher und Nachher in ihrer Geschichte markieren, aber im Flamenco wird dies noch wichtiger.

Warum?

Ganz einfach, weil wir es nicht mit irgendeinem Musikgenre zu tun haben, sondern mit einer Kunstform, die eine Kunst, die wie keine andere vor Gefühlen strotzt. Wenn Sie Folgendes in Betracht ziehen besuchen Sie einen Flamenco-Tablaound entdecken Sie die berühmtesten Flamenco-Lieder der Geschichte wird das Feuer Ihrer Sehnsucht noch mehr anfachen:

Die 7 berühmtesten Flamenco-Lieder der Geschichte

HinweisAlle diese Lieder sind auf YouTube verfügbar. Wenn Sie also Zeit haben und eine unschlagbare Auswahl an Musik genießen möchten, raten wir Ihnen, Ihre Kopfhörer aufzusetzen und die Lieder nacheinander auf Ihrem Smartphone und Spaß zu haben.

1- A Tu Vera:

Könnten wir unsere Liste der berühmtesten Flamenco-Lieder der Geschichte anders beginnen?

A Tu Vera, Lola Flores (1971)ist ein Lied, das 1962 von Rafael de León und Juan Solano komponiert wurde, und obwohl viele Künstler es gewagt haben, es zu interpretieren, hat es niemand so getan wie Lola Flores, La Faraona, in dem Film El Balcón de la Luna.

Der Text handelt von einer leidenschaftlichen Liebe, die trotz aller Missgeschicke ein Leben lang hält. Das tiefe Gefühl, das dieser Song vermittelt, machte ihn schnell zu einem der meistverkauften Songs im Jahr seiner Veröffentlichung.

2- Ich bin ein Zigeuner:

Soy Gitano, Camarón de la Isla (1989)ist ein Klassiker des Flamenco-Genres, den jeder mindestens einmal gehört hat (sogar Estopa zollte ihm in seinem Lied “Como Camarón” Tribut).Como Camarón” (Wie Camarón)).

Dieser Song war nicht nur eine dieser Darbietungen voller guter Laune, sondern brachte dem Künstler mit über 50.000 verkauften Exemplaren auch seine erste goldene Schallplatte ein. seine erste Goldene Schallplatte mit mehr als 50.000 verkauften Exemplaren.Das ist etwas, das uns, offen gesagt, überhaupt nicht überrascht, wenn wir die Schönheit seiner Texte und die Leidenschaft seines Gesangs hören. Wir freuen uns darauf, sie zu hören!

3- Zwischen zwei Gewässern:

Entre dos Aguas, Paco de Lucia (1973)ist eines der wichtigsten Flamenco-Lieder der Geschichte, aber auch eines der speziellsten. Wollen Sie wissen, warum?

Es stellt sich heraus, dass im Gegensatz zu den vorherigen, Entre dos Aguas ist eine rein instrumentale Flamenco-Rumba.Das heißt, niemand singt, und das ist auch gar nicht nötig, denn die Magie des Maestro Paco de Lucia an den Saiten ist so groß, dass uns die Haare zu Berge stehen, allein durch die gute Arbeit seiner Finger an der Gitarre.

Der ursprüngliche Song wurde mit zwei Gitarren aufgenommen, wobei die zweite von seinem Bruder Ramón de Algeciras gespielt wurde.

4- Gib mir Gift:

Dame Veneno, Los Chunguitos (1977)war das erfolgreichste Lied ihres ersten Albums, das sie in der ganzen Welt bekannt machte und den Flamenco-Rumba einem viel größeren Publikum näher brachte.

Man sagt, dass die Gruppe ohne dieses Lied nicht das wäre, was sie heute ist, denn diese Rumba über eine stürmische Liebe hat es wie nur wenige Lieder in unserem Land geschafft, in die Geschichte einzugehen.

5- Ich würde nicht zögern:

No Dudaría, Antonio Flores (1980)ist ein vom Sänger selbst komponiertes und vorgetragenes Lied, dem einzigen Sohn von Lola Flores (La Faraona) und Antonio González (El Pescailla).

Sowohl der Gesang als auch die Tiefe des Textes spiegeln seine Flamenco-Wurzeln wider, und doch schaffte es der Hit, sein Genre zu überschreiten und sowohl als Flamenco- als auch als spanischer Pop-Hit zu gelten. Auch heute noch ist es in ganz Spanien in den Radiosendern zu hören.

6- Bohemian Nights:

Noches de Bohemia, Navajita Plateá (1998)ist eines der meistgehörten Flamenco-Lieder unserer Zeit und eine der Singles, die es geschafft haben, die Kunst des Flamenco am Leben zu erhalten und sie an die neuen Generationen weiterzugeben.

Obwohl sowohl die gebrochene Stimme als auch der Klang seiner Gitarre reine Flamenco-Essenz sind, ist es ein Hit, den sogar die Kritiker des Genres lieben und der uns alle im Takt eines schönen Liedes vereint. Was kann man sich mehr wünschen?

7- Ay Pena, Pena, Pena:

Ay Pena, Penita, Pena, Lola Flores (1953)ist ein von Quintero, León und Quiroga 1951 komponiertes Lied, das ursprünglich von Manolo Caracol (einem anderen der berühmtesten Flamenco-Sänger der Geschichte) gesungen wurde. die berühmtesten Flamenco-Cantaores der Geschichte) und seiner Tochter Luisa Ortega.

In der Welt des Flamenco ist jedoch bekannt, wer damals die Hauptrolle spielte, und 1953 wurde das Lied in einem gleichnamigen Film mit Lola Flores in der Hauptrolle verwendet, die es so kunstvoll interpretierte, dass diese Version zur bekanntesten der Single wurde.

Und ja, wir haben unsere Liste der berühmtesten Flamenco-Lieder der Geschichte mit demselben Künstler beendet, mit dem wir sie mit demselben Künstler, mit dem wir sie begonnen haben, weil er eine der epischsten Stimmen aller Zeiten ist.

Nun, da Sie die Gelegenheit hatten, eine Fülle von Talenten auf Ihrem Smartphoneund der Weg, diese Leidenschaft bis zu ihrem maximalen Ausdruck zu sublimieren, ist der Besuch eines Live-Flamenco-Tablaos. Wir erwarten Sie in der C. Panaderos, 32, Albaicín, Granada, in Jardines de Zoraya..

 

Zusammenhängende Posts

monumentos-de-granada-mas-famosos

7 Monumente in Granada, die Ihr Herz erobern werden

Ganz gleich, ob Sie Ihre nächste Reise...
que es el baile flamenco

Was ist Flamenco-Tanz?

Die Flamenco-Tanz ist eine der berühmtesten Kunstgattungen...
 Instrumentos del flamenco

Die 5 am häufigsten verwendeten Flamenco-Instrumente

Das Flamenco-Genre zeichnet sich dadurch aus, dass...

Anzeigen
Flamenco

Tägliche Live-Flamenco-Shows. Begleiten Sie Ihr Erlebnis mit einer gastronomischen Erfahrung in einem schönen Garten im Freien, der Platz für 150 Personen bietet.